14.09.2019

Unsere Grundausbildungsgruppe bei der Gesteinsbearbeitung

Mit schwerem Gerät ran an den Brocken

Am Donnerstag hieß es bei der Grundausbildung ran an schweres Gerät. Mit Trennschleifer, Bohr- und Aufbrechhammer ging es unserem Übungsfelsen an den "Kragen". Lärm, Staub, Schweiß alles kein Hinderungsgrund, beim Ausbildungsthema Gesteinsbearbeitung waren alle mit Spass dabei.

Die angehenden Helfer haben im Scheinwerferlicht mit Freude und Elan unseren "Monte Klamott" ein klein wenig kleiner gemacht. Keine Angst, es ist auch für zukünftige Helfer noch viel Material da.

Eine gute Vorbereitung auf die kommende Prüfung.

Text/Bilder: Sean

Redaktion: Hans


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: