10.09.2019

THW beim Flugplatzfest in Gatow

Beeindruckender gemeinsamer Auftritt von vier Ortsverbänden

Am 7. und 8. September veranstaltete das Militärhistorische Museum in Gatow wieder das Flugplatzfest und den Tag der Reservisten. Wie immer kamen an diesem Wochenende tausende Besucher zum Flugplatz.

Das Spandauer THW ist schon traditionell bei dieser Veranstaltung dabei. Auch dieses Jahr wurden wir von Kameraden aus Reinickendorf, Charlottenburg/Wilmersdorf und Steglitz/Zehlendorf unterstützt, so dass an beiden Tagen jeweils über 30 THW’ler das Fest bereicherten.

Wir zeigten Holzbearbeitung, Beleuchtung, Gerätesätze und die beliebte Brücke über das Wasserbecken, in dem wieder viele Modellboote ausprobiert werden konnten. Für junge Besucher gab es Geschicklichkeitsspiele, Slackline und vieles mehr zum Ausprobieren. Und natürlich gab es viele Information rund um das Technische Hilfswerk.

Besondere Beachtung fand unsere Rettungsübung, die wir gemeinsam mit der Hundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) an beiden Tagen vorführten. Viele Hunderte säumten den Übungsplatz, sobald die Vorführung angekündigt wurde. Unsere Sprenggruppe sorgte für ein „realistisches Einsatzszenario“ mit viel Knall und Rauch. Dann konnte der Spürhund sein Können beweisen und die verletzte Person auffinden, die dann von einer Bergungsgruppe aus dem Trümmerkegel geborgen wurde. Die Übung wurde gemeinsam von THW und DRK moderiert, so dass die Zuschauer immer im Bilde waren, was gerade geschieht. Verdienten Beifall gab es dann am Ende der Übung für alle Beteiligten.

Es war, wie jedes Jahr, eine gelungene Veranstaltung und alle Beteiligten waren sehr zufrieden.

Ein herzliches Dankeschön an die, die die aufwändige Vorbereitung leisteten und natürlich an die vielen Helfer, die wieder einmal ein ganzes Wochenende opferten, um unsere ehrenamtliche Tätigkeit zu präsentieren.

Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern des Militärhistorischen Museums.

Tschüss, bis nächstes Jahr wieder.

 

Bilder: J. Buck, J. Weid, P.Maass

Text/Redaktion: J. Weid


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: