01.10.2011

Raus aus dem Alltag, rein ins THW!

THW-PR in Spandau

Was war denn am 01. Oktober vor den Spandau-Arcaden los?

Ein Dreibock, ein Sandsack und ein Bodenplakat....fertig war die THW-eigene "Wetterstation". Als Blickfang sollte der Dreibock dienen, der Sandsack war das Barometer: ist er trocken, scheint die Sonne, ist er naß, regnet es, und wenn er wackelt stürmt es oder wackelt die Erde.

Die ungewöhnliche und nicht ganz ernstzunehmende Guerilla-Marketingaktion des THW war der Auftakt zur ersten bundesweiten Imagekampagne. Noch bis 2014 wirbt das THW in Kooperation mit der Berliner Marketingfirma "eobiont" unter dem Motto "Raus aus dem Alltag, rein ins THW!" um Nachwuchs.

In Spandau allerdings ist man wohl (zu) viele Attraktion täglich gewohnt, so dass die aufgebaute Wetterstation nur wenige Interessierte anlockte. Aber auch der erste Schritt ist Teil des Wege, alles Neue braucht Zeit.

Und natürlich möchten wir uns beim Centermanagement der Spandau-Arcaden und bei der Spandauer  Straßenverkehrsbehörde für die schnelle und freundliche Unterstützung bedanken. Das sollte auch mal erwähnt werden ;-)

 

Text: THW/ Ulfried Walkling ()/ Fotos: Ulfried Walkling




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: