18.12.2017

Frühes Weihnachtsgeschenk für die Fachgruppe Trinkwasseraufbereitung

Neuer Hänger wurde ausgeliefert

Da die Helfer der Fachgruppe TW verhindert waren, stellten die Kameraden der Fachgruppe Räumen die Weihnachtsengel und holten dankenswerterweise den neuen Hänger in Neustadt an der Dosse ab.

Danke dafür an Elena und Erik.

Am Freitag fuhren die Kameraden frühmorgens zum Firmengelände der Firma Hüffermann in Neustadt / Dosse. Nach und nach trafen noch andere Ortsverbände ein und Hr. Brzoska von der THW Leitung begrüßte alle und es wurde der Ablauf der Einweisung und Übergabe erläutert.

Als erstes erfolgte die Einweisung an einem "Schmankerl" dieses neuen Hängers, denn dieser verfügt über einen fernsteuerbaren Mitnahmestapler der Firma Palfinger. Ein tolles Gerät, welches die Verlastung der umfangreichen TW Ausstattung deutlich vereinfacht. Bis Mittag waren alle mit der Funktion und dem Betrieb des Staplers vertraut. 

Nach einem leckeren Mittagessen, zubereitet von den Kameraden aus Rathenow, ging es in die Einweisung am neuen Doppelstockhänger durch die Firma Hüffermann. Die umfangreiche Ausstattung und Beladungsmöglichkeiten wurden ausführlich erläutert.

Gegen 17.00 endete dieser erste Tag und vollgepackt mit vielen Informationen ging es ins Hotel.

Die eigentliche Übergabe erfolgte dann am Samstag. Es musste die Vollzähligkeit des Materials geprüft werden und nach dem Mittagessen, wieder von den Kameraden aus Rathenow, kam es dann zur Übergabe der Schlüssel und natürlich zu einem Fotoshooting.

Gegen 12.00 startete die Rückfahrt und der neue Hänger wurde wohlbehalten gegen 14.00 im OV Spandau abgeliefert.

In Summe, dieser multifunktionale Anhänger mit umfangreicher Ausstattung ist eine Bereicherung für die FG TW und den OV Spandau, und er lässt sich - trotz seiner Größe - gut mit dem LKW Ladebordwand mitführen.

Nochmals danke an Elena und Erik und Euch allen ein frohes und ruhiges Weihnachtsfest.

 

Text: E. Borchardt/J.Weid

Bilder THW Geschäftsstelle Berlin


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: