13.12.2018

Ereignisse werfen Schatten voraus

Technische Ortung Unterführerlehrgang

Wie berichtet bereiten wir uns in Spandau auf den Aufbau der Fachgruppe Technische Ortung vor.

Einen ersten und wichtigen Schritt machte Sebastian und nahm am THW Ausbildungszentrum in Hoya an der entsprechenden Unterführerausbildung erfolgreich teil.

Dieser Lehrgang machte einiges deutlich. So zum Beispiel, dass wir mit der technischen Ausstattung der neuen Fachgruppe einen neuen, wertvollen Baustein in unser Fachrepertoire erhalten. Dies versetzt unseren technischen Zug in die Lage, mit den Einheiten Bergung, Ortung, Räumen und Sprengen, eigene Spezialisten für alle fünf Phasen der Bergung/Rettung einsetzen zu können. Ein Potential, dass selten im THW ist.

Darüber hinaus wurde deutlich, dass auch für diese Fachgruppe eine fundierte Grundausbildung mit anschließender Fachausbildung Bergung unabdingbar ist. Dies gilt es zu fördern und im Aufbau und Zusammenarbeit der Gruppen zu leben.

Gesamt gesehen wird diese neue Fachgruppe, auch wenn wir dadurch eine Bergungsgruppe „verlieren“, eine technisch herausfordernde und spannende Erweiterung für den Ortsverband Berlin Spandau werden.

 

Text: J. Weid/S.Schreiber

Bild:  Mit freundlicher Genehmigung von Momentfang


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: