11.05.2017

Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend

Helfer aus Spandau stellen Leiter der Abnahmekommission, Prüfer, Prüfungsleitung und Stationshelfer

In Herzberg Elster fand am vergangenen Wochenende eine Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend im statt. Zahlreiche Junghelferinnen und -helfer aus Berlin, Brandenburg und Sachsen- Anhalt nahmen daran teil. Bei theoretischen und praktischen Aufgaben stellten sie ihr Können im Umgang mit der Technik des THW unter Beweis.

Neben drei Prüfern, zwei Mitgliedern der Prüfungsleitung und zwei Stationshelfern stellte der OV Berlin Spandau auch den Leiter der Abnahmekommission. So haben die Helferinnen und Helfer aus Spandau wesentlich zum Erfolg der Veranstaltung im OV Herzberg beigetragen.

Für dieses Jahr sind noch zwei weitere Abnahmen des Leistungsabzeichens der THW-Jugend im Landesverband Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt geplant. Eine davon wird im September bei uns in Spandau stattfinden.

Bilder Gst Potsdam und Berlin, Text S. Schreiber


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: