24.09.2018

THW Spandau beim großen Polizeifest

Tag der offenen Tür der Polizei in Ruhleben

Schon traditionell vertritt der Ortsverband Spandau am Tag der offenen Tür der Berliner Polizei das THW. Die Polizeiführung räumt allen Hilfsorganisationen die Möglichkeit der Darstellung ein und wir nehmen diese Chance gerne an und wahr.

Am Sonntag machten sich am Morgen über 20 Helfer auf den Weg, um dann bei kühlem Wetter unsere Aktionsfläche herzurichten. Bedingt durch Baumaßnahmen auf dem Gelände der Polizeiakademie erhielten wir dieses Jahr eine extrem gute Position. Direkt am Eingang gelegen, „musste“ praktisch jeder Besucher zumindest an unserer Fläche vorbei.

Wir hatten neben einer Technikausstellung – Radlader (= Bergungsräumgerät) mit allen Vorsatzgeräten, Gerätekraftwagen – natürlich einen Infostand sowie Aktivitäten mit hydraulischem Spreizer, THW „Jugendführerschein“ und Nagelbalken vorbereitet.

Gleich nach der Eröffnung des Festes um 10.00 Uhr strömten die Berliner auf das Gelände. Alle Stände waren sofort umlagert und unsere Kameraden hatten alle Hände voll zu tun.

Viele Besucher interessierten sich für mögliche Mitgliedschaft im THW oder fragten nach, wie und wo denn das THW eingesetzt wird. Auch die Jugendarbeit war Gegenstand vieler Diskussionen am Stand.

Gegen Mittag hatten wir dann noch hohen Besuch, unser Landesbeauftragter S. Gold erschien an unserem Stand.

Am frühen Nachmittag setzte dann leider der angedrohte Regen wirklich ein. Obwohl die Besucher und Helfer tapfer dem Regen trotzten, musste dann die Veranstaltung gegen 16.30 statt 18.00 Uhr abgebrochen werden.

Aus unserer Sicht war es eine gelungene Veranstaltung, bei der wir einen Teil des Leistungsspektrums des THW’s interessierten Besuchern demonstrieren konnten. Erfreulich war auch, dass wir oft spontan von den Besuchern ein großes Dankeschön für unser freiwilliges Engagement bekamen.

Ein Dank natürlich auch an alle unsere Helfer, die viel Zeit und Energie in Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung der Veranstaltung investiert haben.

Wir hoffen sehr, dass diese Veranstaltung im nächsten Jahr wieder stattfindet, wir vom THW Spandau freuen uns darauf.

Text und Bild: J. Weid


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: